Zweifellos ist eines der Hauptmerkmale von Lapislazuli seine ultramarinblaue Farbe, die bereits im Mittelalter als Pigment zum Färben von Stoffen verwendet wurde. Bis heute ist es hauptsächlich im westlichen Hindukush-Gebirge (Afghanistan) und am Baikalsee (Afghanistan) zu finden.Rusia) und die chilenische Lagerstätte Flor de los Andes. Sie haben alle Informationen in: «Liste der wertvollsten Gesteine ​​und Mineralien der Welt«.

Sie haben alle Informationen in: "Liste der wertvollsten Gesteine ​​und Mineralien der Welt".