Panama ist ein Land im äußersten Südosten Mittelamerikas, dessen Amtssprache Spanisch ist. Der Tourismussektor stellt einen großen Teil der Wirtschaft des Landes dar. Touristen kommen hauptsächlich aus den USA, Europa, Kanada, Mittel- und Südamerika mit jeweils unterschiedlichen Einreisebestimmungen, die wir Ihnen unten zeigen.

Unten finden Sie einen Index mit allen Punkten, die wir in diesem Artikel behandeln werden.

Dokumentation und Visum

Abhängig von unserer Herkunft müssen wir auf die Einreisebestimmungen für das Land achten, das wir erfüllen müssen. Dies sind jedoch die grundlegenden Dokumente, die jeder Besucher mit sich führen muss:




  • Gültiger Reisepass
  • Rückfahrkarte in das Herkunftsland
  • Wirtschaftliche Zahlungsfähigkeit

Alle Touristen, unabhängig von ihrer Herkunft, müssen ihren gültigen Reisepass (mindestens drei Monate bis zum Ablaufdatum) und das Rückflugticket vorlegen und nachweisen, dass sie über die Zahlungsfähigkeit verfügen, um die Erlaubnis zum Überqueren der Grenze zu erhalten Nationaler Grenzdienst (SENAFRONT).

Ob Sie ein Visum benötigen oder nicht, hängt vom Herkunftsland der Person ab, einschließlich der Mitgliedstaaten der Lateinamerikanisches und karibisches Wirtschaftssystem (SELA). Die Einwanderungsbehörden der Republik Panama verlangen je nach Herkunft jeder Person die eine oder andere Art von Visum.

Nachfolgend sind die Länder aufgeführt, für die jede Art von Visum erforderlich ist, sowie diejenigen Länder, die von der Vereinbarung zur Unterdrückung von Visa profitieren, und diejenigen, für deren Einreise kein Visum erforderlich ist.

Visum für mehrfache Ein- und Ausreise

Personen, die länger als drei Monate auf panamaischem Gebiet bleiben möchten und die beantragt haben vorübergehendes oder dauerhaftes Visummüssen sie eine anfordern Bearbeitungskarte für 3 Monate während sie auf die Erteilung des Visums warten.

Wenn das Visum nach drei Monaten noch nicht erteilt wurde, muss es erneuert und bis zu einem Jahr verlängert werden. Daher benötigen wir ein Visum für die mehrfache Ein- und Ausreise in das Land, mit dem sie während der Wartezeit frei ausreisen und in das Land zurückkehren können.

Visum für Kurzaufenthalte

Ein Kurzaufenthaltsvisum wird Ausländern gewährt, die sich nicht als Einwohner des Landes niederlassen möchten und deren Aufenthalt 9 Monate nicht überschreiten wird, da dieser Zeitraum nicht verlängerbar ist. Die sieben Arten des bestehenden Kurzaufenthaltsvisums sind nachstehend aufgeführt:

  1. Kurzaufenthaltsvisum in Panama für Geschäftsreisende
  2. Kurzaufenthaltsvisum in Panama für Forscher und Wissenschaftler
  3. Kurzaufenthaltsvisum in Panama, um Verwandte zu besuchen
  4. Kurzaufenthaltsvisum in Panama für medizinische Behandlung
  5. Kurzaufenthaltsvisum in Panama für internationale humanitäre Hilfe
  6. Kurzaufenthaltsvisum in Panama als Händler und Investoren nach besonderen Gesetzen
  7. Kurzaufenthaltsvisum in Panama für den Bankensektor

Tourismuskarte (TT-3)

Personen, die kein Visum beantragen müssen, müssen das Touristenkarte (TT-3) zum Zeitpunkt der Ankunft am Flughafen von Panama. Im Folgenden listen wir die Länder, die mit einem TT-3 nach Panama einreisen können:

  • A: Antigua und Barbuda, Anguilla, Niederländische Antillen
  • B: Bahamas, Barbados, Belize
  • C: Kanada, Kolumbien
  • D: Dominica
  • E: USA
  • G: Grenada, Guyana
  • I: Kaimaninseln, Jungferninseln (USA)
  • J: Jamaika
  • M: Martinique, Mexiko, Montserrat
  • P: Puerto Rico
  • S: St. Kitts, St. Lucia, St. Kitts und Nevis, St. Vincent und Grenada
  • T: Trinidad und Tobago, Turks- und Caicosinseln
  • V: Venezuela

Diese Karte kostet zehn US-Dollar (8 Euro). Wenn wir sie nicht über die Fluggesellschaft erwerben, mit der wir fliegen, können wir sie bei unserer Ankunft in Panama bei den Einwanderungsbehörden kaufen. Bürger von Ländern, die ein abgestempeltes Visum benötigen, können mit einer Touristenkarte oder einem abgestempelten Visum nach Panama einreisen.

Autorisiertes Visum (VA-1)

Das genehmigte Visum ist für diejenigen Länder erforderlich, deren Bürger aus einwanderungspolitischen Gründen das Visum benötigen vorherige Genehmigung durch die Direktion Migration nach Panama einreisen.

Es gibt zwei Möglichkeiten, wie dies beantragt werden kann: entweder aus dem Herkunftsland oder über eine interessierte Person mit Wohnsitz in Panama. Die Person, die reisen wird, muss angeben, ob dies aus touristischen oder Einwanderungsgründen geschieht. Sobald die Anfrage gestellt wurde, muss Migration sie genehmigen, damit der Interessent nach Panama einreisen kann.

Nachfolgend listen wir die Länder auf, die ein autorisiertes Visum benötigen:

  • Kuba
  • Haiti
  • Suriname

Gestempeltes Visum (VE-2)

Das abgestempelte Visum erfordert keine vorherige Genehmigung der Migrationsdirektion und kann entweder beim panamaischen Konsulat angefordert oder bereits aus dem Herkunftsland des Touristen abgestempelt werden. Die unten aufgeführten Länder müssen je nach Aufenthaltsdauer mit einem abgestempelten Visum nach Panama einreisen:

  • Wenn der Aufenthalt 30 Tage überschreitet: Antigua und Barbuda, Bahamas, Barbados, Belize, Kanada, Kolumbien, Dominica, Grenada, Guyana, Jamaika, Martinique, Mexiko, Montserrat, Trinidad und Tobago, Turks- und Caicosinseln und Venezuela.
  • Wenn der Aufenthalt 90 Tage überschreitet: Anguilla, Niederländische Antillen, USA, Kaimaninseln, Jungferninseln (USA), Puerto Rico, St. Kitts, St. Lucia, St. Kitts und Nevis sowie St. Vincent und Grenada.

Touristen aus der Dominikanische Republik Sie sind unabhängig von der Dauer ihrer Reise verpflichtet, ein abgestempeltes Visum vorzulegen. Ecuadorianer hingegen sind seit Juni 2015 nicht mehr verpflichtet, ein Visum für die Einreise nach Panama zu erwerben.

Visa-Unterdrückung (ASV-4)

Für die folgenden Länder wurde die Notwendigkeit eines Visums beseitigt, weil sie beibehalten werden gegenseitige Vereinbarungen mit Panama: Argentinien, Bolivien, Brasilien, Chile, Costa Rica, El Salvador, Guatemala, Honduras, Nicaragua, Paraguay und Uruguay.

Befreiung von der Visumpflicht (EV-5)

Die folgenden Länder Sie müssen kein Visum vorlegen Um nach Panama einzureisen, sind die im Abschnitt genannten Dokumente erforderlich Erforderliche Unterlagen: Dänemark, Der Vatikan (Heiliger Stuhl), Zypern, Ägypten, Deutschland, Österreich, Belgien, Spanien, Finnland, Frankreich, Holland (Niederlande), Ungarn, Israel, Italien, Luxemburg, Polen, Portugal, Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland, Griechenland (Hellenische Republik), Singapur und der Schweiz .

Importieren

Das Zollkontrollsystem der Republik Panama gestattet die Einfuhr ausländischer Produkte, sofern folgende Dokumente vorgelegt werden:




  • Original Handelsrechnung: die den Namen und die Adresse des Ortes enthalten muss, an dem das Unternehmen oder die Person, die diese Waren verkauft, ansässig ist.
  • Frachtbrief: Es muss mindestens die folgenden Namen enthalten: Absender oder Versender, Käufer oder Empfänger in Panama sowie Abfahrts- und Landehafen. Der endgültige Bestimmungsort des Produkts sowie die Marke jedes Artikels, die Anzahl der Verpackungen, das Gewicht, die Beschreibung und der Preis müssen sowohl in der ursprünglichen Währung, in der die Transaktion durchgeführt wurde, als auch in der entsprechenden Währung angegeben werden. in Balboas (Landeswährung von Panama).
  • Pflanzengesundheitszeugnis: Produkte mit eingeschränkter Einfuhr gelten als Arzneimittel und Pflanzen für medizinische Zwecke, Schusswaffen, wenn sie nicht für militärische Zwecke bestimmt sind, Sprengstoffe und Munition sowie andere nicht tödliche Gegenstände der persönlichen Verteidigung. Für die Einfuhr der oben genannten Artikel muss ein Pflanzengesundheitszeugnis angefordert werden, um zu überprüfen, ob sie den angegebenen pflanzengesundheitlichen Einfuhranforderungen entsprechen. Diese Zertifikate werden nur zu diesem Zweck ausgestellt. Für weitere Informationen können Sie auf klicken dieser Link.

Arbeitsmigration

Jeder ausländische Staatsbürger, der in Panama arbeiten möchte, muss sich für die Karte für Arbeitserlaubnis, die gewährt werden, wenn Sie die Anforderungen des panamaischen Rechts in Bezug auf die Bearbeitung von Arbeitserlaubnissen erfüllen, die wir unten auflisten.

Grundlegende Anforderungen

  • Antrag oder Vollmacht: Das Original und eine Kopie in Papierform müssen eingereicht werden, die die vollständige Adresse beider Parteien (Arbeitnehmer und Arbeitgeber) enthalten muss.
  • Vier Passfotos: Außerdem muss auf der Rückseite jedes Mitarbeiters der vollständige Name des Arbeitnehmers angegeben sein.
  • Zertifikat der Direktion für Migration und Einbürgerung: Der Einwanderungsstatus der Person, die ihn anfordert, muss darauf erscheinen.
  • Beglaubigte Fotokopie des nationalen Ausweises des Antragstellers

Ausländer mit einem panamaischen Ehepartner

Dies sind die Dokumente, die jeder ausländische Arbeitnehmer mit einem Ehepartner panamaischer Staatsangehörigkeit vorlegen muss:

  • Fotokopie des Passes der interessierten Partei: Eine Fotokopie der Seite, auf der ihre Identifikationsdaten erscheinen, muss eingereicht werden.
  • Heiratsurkunde: Sie muss vom Standesamt ausgestellt werden.
  • Nationaler Ausweis des Ehepartners
  • Geburtsurkunde des Ehepartners: Sie muss beim Standesamt angefordert werden.
  • Migrationskarte
  • Geburtsurkunde für Kinder (falls vorhanden)

Studium

Ausländische Staatsbürger, die in der Republik Panama studieren möchten, sei es in einem öffentlichen oder privaten Zentrum mit Grund-, Mittel-, Hochschul- oder Spezialniveau, sind dazu berechtigt, wenn ihr Studium regelmäßig stattfindet und vom panamaischen Bildungsministerium anerkannt wird . Darüber hinaus müssen Sie die folgenden Anforderungen erfüllen:

  • Zugehörigkeit zum Einwanderungsregister: Dies kann über die Direktion für Migration und Einbürgerung erfolgen, und Sie müssen ein Formular ausfüllen. Wenn der Student volljährig ist, kann er dies selbst tun. Wenn er andernfalls minderjährig ist, muss die für den Minderjährigen verantwortliche Person einen Brief ausstellen, der vom Konsulat beglaubigt werden muss. Darin müssen Sie erklären, dass Sie verantwortlich sind und alle finanziellen Kosten des Studenten übernehmen.
  • Einschreibung in allen Fächern: Der Student muss sich in allen Fächern einschreiben, die dem Studienplan entsprechen, sei es zweimonatlich, vierteljährlich, semesterweise, jährlich usw. und in den Morgenstunden.
  • Vorlage des Registrierungsbelegs vor dem Konsulat von Panama: Dieses Dokument muss auf Spanisch sein. Falls das Original nicht auf Spanisch ist, muss es von einem von der Regierung von Panama autorisierten vereidigten Übersetzer übersetzt werden.

Einbürgerung

Um in der Lage zu sein, eine zu erhalten NaturbriefSie müssen mindestens 5 Jahre auf dem Land gelebt haben oder 3 Jahre, wenn Ihr Ehepartner einen ständigen Wohnsitz in Panama hat. In dieser Anfrage müssen Sie die folgenden Dokumente enthalten:

  • Anwendung und Vollmacht
  • Fünf außergerichtliche Erklärungen vor dem Zivilrichter Ihres Herkunftslandes
  • Bescheinigung über den Immigrationsstatus
  • Bescheinigung des Cedulation Office oder bei spanischen Staatsbürgern eines Issuance Office
  • Zahlungsfähigkeit (durch ein Beschäftigungsschreiben, die Gewinn- und Verlustrechnung und ein Bankreferenzschreiben)
  • Nationalität der interessierten Partei
  • Fotokopie des gültigen Reisepasses des Interessenten
  • Zwei Passfotos

Panama-Italien-Abkommen

Das Abkommen zwischen Panama und Italien entstand aus Vertrag über Freundschaft, Handel und Schifffahrt zwischen der Republik Panama und der Italienischen Republik damit italienische Staatsbürger den Status von Einwohnern auf panamaischem Gebiet genießen können.

Auf diese Weise können italienische lateinamerikanische, amerikanische oder europäische Staatsbürger mit doppelter Staatsangehörigkeit beim Nationalen Migrationsdienst einen Antrag stellen und auf diese Weise ein dauerhaftes Visum und damit die Behandlung von ständigen Einwohnern Panamas erhalten.

Weitere Informationen zu dieser Vereinbarung erhalten Sie, indem Sie auf klicken dieser Link.

Schmelztiegel der Rassen

das Programm Panama, Schmelztiegel der Rassen Es bestand aus einem außerordentlichen Regularisierungsprozess für die Einwanderung, der vom Nationalen Migrationsdienst von Panama durchgeführt wurde.

Durch diesen außergewöhnlichen Prozess könnten diejenigen ausländischen Staatsbürger, die an einer panamaischen Verstaatlichung interessiert sind, die entsprechenden Legalisierungsverfahren einleiten, sofern sie die entsprechenden Anforderungen erfüllen.

Allerdings die neueste Ausgabe des Programms Panama, Schmelztiegel der Rassen fand 2014 statt und ab 2015 dieses Programm ist nicht länger gültig.

Jeder Ausländer, der sich für ein Leben in Panama entschieden hat, muss sich bereit erklären, das entsprechende Einwanderungsverfahren durchzuführen, um einige der verschiedenen Arten von Visa zu erhalten, die nach panamaischem Recht bereits existieren.

Fahrerlaubnis

Für ausländische Staatsbürger, die als Touristen nach Panama einreisen, ist es nicht erforderlich, eine panamaische Lizenz zu erhalten. Sie können mit ihrem ausländischen Führerschein fahren.

Auf der anderen Seite müssen Einwanderer, die länger als drei Monate in Panama bleiben und fahren möchten, eine panamaische Lizenz von den Central American Transit Services (SERTRACEN) erhalten.

Dazu müssen sie 36 Stunden theoretischen Unterricht und 20 Stunden praktisches Fahren unter der Aufsicht eines Vertreters der Transit- und Landtransportbehörde absolvieren.

Sie können nur die Berechtigung für die Kategorien A, B, C oder D erhalten. Um Informationen zu den Dokumenten zu erhalten, die nach Abschluss des Vorgangs vorgelegt werden müssen, klicken Sie auf dieser Link.

Empfohlene Impfstoffe

Obwohl Keine obligatorischen Impfungen Für die Einreise in das Land werden die unten aufgeführten dringend empfohlen:

  • Gelbfieber (besonders in der Regenzeit)
  • Typhus
  • Hepatitis A und B
  • Tetanus

Wenn wir Gebiete wie Bocas del Toro und Darién besuchen, müssen wir außerdem wissen, dass das Risiko eines Vertragsabschlusses besteht Malaria.

Dieser Artikel wurde 943 mal geteilt. Wir haben viele Stunden damit verbracht, diese Informationen zu sammeln. Wenn es Ihnen gefallen hat, teilen Sie es bitte: