Zu wie viel Geld muss ich gehen? London? Die Antwort auf diese häufig gestellte Frage ist, dass es von den Tagen abhängt, an denen wir dort sein werden. Unterkunft, Verpflegung, Transport und Besuche der verschiedenen Touristenattraktionen sind Aspekte, die bei der Entscheidung, wie viel Geld nach London gebracht werden soll, berücksichtigt werden müssen.

Unten finden Sie einen Index mit allen Punkten, die wir in diesem Artikel behandeln werden.

Besuchen Sie London in 3 Tagen

Auch wenn Sie zu Besuch gehen London In 2 Tagen, wenn Sie nicht viel Geld ausgeben möchten, wird empfohlen, dass die meisten Touristen in einem reisen Billigflug. Auf dieser Grundlage wird empfohlen, ein Budget für die Reise vorzubereiten London.



Und wann ist es billiger nach London zu reisen? Mit Fluggesellschaften wie Ryanair o easyJetin Nebensaison (zwischen Anfang Oktober und Ende November) Wir können Flüge zwischen 30 und 50 € Hin- und Rückflug buchen.

Viele sind die Leute, die sich entschließen, einen Expressbesuch in der britischen Hauptstadt zu machen und eine zu kaufen Günstiger Flug hin und her für nur einen Wochenende. Es ist ein guter Weg, um in London zu sparen.

Es ist eine ziemlich wiederkehrende Option, aber wir müssen uns bewusst sein, dass wir mehr Besuche machen müssen, um die Reise nutzen zu können, was bedeutet, dass wir uns mehr mit öffentlichen Verkehrsmitteln bewegen und mehr Tickets für Touristenattraktionen bezahlen müssen. Mal sehen, was zu beachten ist, wenn unser Aufenthalt kurz ist:

Unterkunft und Verpflegung

Wenn Sie für einen kurzen Aufenthalt etwas Günstiges suchen, können Sie sich jederzeit für ein B & B (Bed & Breakfast) entscheiden, das als die am meisten empfohlene Option für kurze Aufenthalte gilt und einen Durchschnittspreis von ca. 19 € pro Nacht aufweist.

Wie viel Essen in London kostet, mit durchschnittlich 10 € pro Tag können wir in London in einem Restaurant essen, das als billig gilt, oder sogar etwas zum Mitnehmen kaufen. Zum Beispiel kostet ein Sandwich zum Mitnehmen normalerweise etwa 3 Pfund, eine Flasche Wasser 1 Pfund, ein Kaffee oder Tee zwischen 1,20 und 2 Pfund. Der Preis für ein Bier in London liegt zwischen 2,50 und 3 Pfund und für ein Glas Wein zwischen 3 und 3,50 Pfund.

Transport

Für Aufenthalte von weniger als 3 Tagen ist es am besten, eine Pay-per-Use-Oyster Card zu kaufen (Zahlen Sie wenn sie hinausgehen), dessen Tageslimit für die Zonen 1-2 £ 6,40 beträgt. Hier ist eine Vorstellung davon, wie viel eine Reise nach London für Kurzaufenthalte kostet.

Was es zu sehen

Zwei oder drei Tage sind keine lange Zeit, aber Sie können das Beste daraus machen. Wir empfehlen Ihnen, die Route mit einem Besuch in Big Ben und im britischen Parlament zu beginnen. Der Preis für Erwachsene beträgt 14 GBP und für Kinder zwischen 5 und 15 Jahren 6,00 GBP.

Zweitens darf die Westminster Abbey bei unserem Besuch nicht fehlen. Der Eintritt für Erwachsene beträgt £ 18; für Studenten und über 60 Jahre £ 15; für Kinder zwischen 11 und 18 Jahren £ 8. Ihr Besuch ist für Kinder unter 11 Jahren und mit dem London Pass kostenlos.

Der Tower of London ist auch eine sehr empfehlenswerte Station für alle Touristen und der Eintritt beträgt £ 21,45 für Erwachsene. Schließlich darf auch das British Museum, dessen Eintritt frei ist, auf unserer Route nicht fehlen. Nachbarschaften wie Soho und Camden Town sind auch eine sehr gute Option, um herumzulaufen und nicht zu viel Geld auszugeben.

Insgesamt für etwa 200 € / Person Wir können ein Wochenende in London überleben, an bescheidenen Orten bleiben, ohne Schnickschnack und die Touristenattraktionen besuchen, die wir erwähnt haben. Dieser Preis entspricht den durchschnittlichen Kosten eines Erwachsenen.



Besuchen Sie London in 5 Tagen oder länger

Wenn wir genug Zeit haben und uns für eine ruhigere Reise entscheiden, bei der 1 oder 2 Attraktionen pro Tag besucht werden, ist es am ratsamsten, eine Woche dort zu verbringen, obwohl wir mit nur 4 Tagen in London vielleicht auch eine sehr schöne haben können voll.

Unterkunft und Verpflegung

Auch hier können Sie in einem B & B übernachten. Wenn Sie jedoch für die Dauer Ihres Aufenthalts mehr Komfort bevorzugen und sich für ein Hostel oder Hotel entscheiden, sind die günstigsten in den Gebieten von Kensington, Bayswater, Paddington und Bloomsbury.

In London können Sie günstig übernachten, wenn Sie in diesen Bereichen ein Mittelklassehotel finden: Bayswater, Earl's Court und Victoria-Pimlico. Hier sind die Einrichtungen meist sehr gut gepflegt. Innerhalb dieses Bereichs (untere mittlere Kategorie) liegen die Londoner Preise zwischen 50 und 150 GBP pro Nacht.

Für einen Aufenthalt von mehr als vier Tagen bis zu einer Woche, obwohl wir einige Tage lang weiterhin Lebensmittel zum Mitnehmen verwenden können (auf Englisch, wegbringen) Eines Tages müssen wir in einem Restaurant zu Mittag oder zu Abend essen, obwohl wir auch zum Abendessen auf eine Kneipe zurückgreifen können, die immer günstiger ist und unsere Reise nach London billig macht.

Transport

Eine sehr empfohlene Option ist es, die Karte zu erhalten London PassDies ermöglicht den freien Zugang zu einer Vielzahl von Touristenattraktionen und vermeidet unangenehme Warteschlangen beim Betreten der verschiedenen Sehenswürdigkeiten.

Es besteht die Möglichkeit, das hinzuzufügen Oyster Travelcard, so dass dieselbe Karte verwendet wird, um die wichtigsten Touristenattraktionen zu erreichen und gleichzeitig mit der U-Bahn oder dem Bus durch die Stadt zu fahren.

Bei einem Aufenthalt von mehr als 4 Tagen und insbesondere bei einem Aufenthalt von einer Woche empfehlen wir Ihnen, die Karte zu erwerben Travel 7 Tage. Selbst wenn Ihr Aufenthalt 4-6 Tage dauert, ist der Preis günstiger als wenn Sie die Tickets für jeden Tag separat bezahlen.

Mit dieser Karte können Sie die öffentlichen Verkehrsmittel in der Stadt während der 7 Tage unbegrenzt nutzen. Der Preis steigt mit zunehmender Reichweite. Für die Zonen 1-2 beträgt der Preis für einen Erwachsenen 30,40 £ und für die Altersgruppen 11-15 15,20 £.

Was es zu sehen

Wir können unsere Tour durch das Gebiet der South Bank beginnen, wo sich Sehenswürdigkeiten befinden, die so bedeutend sind wie die unten vorgeschlagenen:

  • London Eye (Erwachsene: £ 19,20)
  • SEA LIFE London Aquarium (Preis für die Abendkasse für Erwachsene: £ 26,50, online £ 23,85)
  • London Dungeon (£ 22,00)
  • Tate Modern (Eintritt frei)
  • Shakespeares Globe Theatre (Erwachsene: £ 13,50)

Natürlich dürfen Sie einen Besuch der im vorherigen Abschnitt genannten Orte nicht verpassen: Big Ben, Britisches Parlament, Westminster Abbey, Tower of London ... Andere Gebiete wie Notting Hill, Chinatown, Soho, Piccadilly, Hyde Park, Camden Town, Regent's Park oder Trafalgar Square sind unter anderem ein Muss.

In Anbetracht dessen können wir sagen, dass die durchschnittlichen Ausgaben für eine Woche in London von den Touristenorten abhängen, für die wir den Eintritt bezahlen müssen, von der Unterkunft, die wir wählen, und von den Restaurants, in die wir gehen, aber wir haben einen Preis berechnet von ungefähr £ 30-50 pro Tag für insgesamt ungefähr 400 € / Person für einen 7-tägigen Aufenthalt.

Dieser Artikel wurde 115 mal geteilt. Wir haben viele Stunden damit verbracht, diese Informationen zu sammeln. Wenn es Ihnen gefallen hat, teilen Sie es bitte: