Wie wir in unserem Beitrag erwähnt haben Handgepäck auf RyanairDie Vorbereitung des Gepäcks für unsere Reise (sowohl das Handgepäck als auch das Gepäck, das sich im Laderaum des Flugzeugs befindet) ist genauso wichtig wie jede andere Koordination oder Prozedur vor dem Einsteigen. Im Verhältnis zu HandgepäckIn den letzten Jahren wurden Änderungen an den Bestimmungen vorgenommen, die darin zulässig sind oder nicht, um jede Art von Bedrohung im Flugzeug zu vermeiden.

Seit Ende 2006 neu Sicherheitsstandards an allen Flughäfen der Europäischen Union (einschließlich Norwegen, Island und die Schweiz) gelten diese für alle Passagiere, die unabhängig vom Bestimmungsort über EU-Flughäfen fliegen.

Die Regeln beziehen sich auf die Einschränkung der Menge an Flüssigkeiten (oder Substanzen ähnlicher Konsistenz), die jeder Passagier in seinem Gepäck tragen kann Handgepäck die Sicherheitskontrollen innerhalb des Flughafens zu übergeben. Beachten Sie, dass Einkäufe in Flughafengeschäften nach Bestehen der Sicherheitskontrollen nicht diesen Bestimmungen unterliegen. Um unvorhergesehene Ereignisse zu vermeiden, müssen wir Folgendes berücksichtigen:

  • Sie gelten als Flüssigkeiten: Gele, Zahnpasten, Lotionen, Sirupe, Suppen, Parfums, Sprays, Rasierschäume und dergleichen.
  • Alle Flüssigkeiten müssen sich in Behältern befinden, die jeweils 100 ml (insgesamt ein Liter) nicht überschreiten, und sie müssen in einem Behälter verpackt sein selbstschließende Plastiktüte deren Abmessung 20 × 20 cm nicht überschreitet. (Wenn wir Container haben, die diese Maßnahmen überschreiten, müssen wir sie im Gepäck entsenden).
  • Sie liegen außerhalb dieser Maßnahme Essen oder Medizin dass der Passagier für seine Gesundheit an Bord des Flugzeugs benötigt (Lebensmittel für den Fall, dass der Passagier allergisch ist, für Babys oder Medikamente). Unabhängig davon, ob die Arzneimittel verschreibungspflichtig sind oder nicht, wird empfohlen, den Kaufbeleg zur Hand zu haben, falls er an einer der Sicherheitsstellen angefordert wird.
  • Si vas a Machen Sie eine Anschlussreise in die EU Bitte beachten Sie, dass die Flughafensicherheit nur Ihre erlaubt Handgepäck die Produkte, die ordnungsgemäß in einer versiegelten Plastiktüte verpackt sind und an der der Kaufbeleg angebracht ist. Alle anderen Produkte, die an einem Nicht-EU-Flughafen gekauft wurden, werden an den Sicherheitspunkten des Flughafens beschlagnahmt.
  • Denken Sie daran, dass diese Maßnahmen angewendet werden, um die Sicherheit aller Passagiere zu erhöhen. Wenn Sie daher nicht alle Flüssigkeiten, die Sie transportieren möchten, in Ihre Passagiere geben können GepäckEs ist wichtig, dass Sie alle oben genannten Sicherheitsmaßnahmen einhalten.