Der Gay Pride Day ist der Hauptfeiertag für die LGBT-Community (Lesben, Schwule, Bisexuelle und Transsexuelle). Sie findet jeden 28. Juni mit dem Ziel statt, die Rechte von Homosexuellen zu verteidigen. In Spanien ist die wichtigste Parade die von Madrid.

Unten finden Sie einen Index mit allen Punkten, die wir in diesem Artikel behandeln werden.

Artikelverzeichnis

Wann und wie wird der International Gay Pride Day gefeiert?

Was ist es und an welchem ​​Datum wird es gefeiert?

Gay Pride oder LGBT Pride Day ist ein Feier Das findet international in Form einer Parade oder eines Marsches durch die Straßen der wichtigsten Hauptstädte der Welt statt.




Seine Bedeutung kann in mehreren Punkten zusammengefasst werden, die wir unten auflisten:

  • Für Toleranz und Gleichheit eintreten
  • Förderung der homosexuellen Befreiung
  • Respektiere die sexuelle Orientierung jedes Menschen
  • Verteidigen Sie die Würde von LGBT

Seine Geschichte reicht zurück bis Juni 28 1969, als mehrere gewalttätige Demonstrationen im New Yorker Stadtteil Greenwich Village (USA) stattfanden, speziell in einem berühmten Pub namens stone~~POS=TRUNC wall~~POS=HEADCOMP Inn.

Dieser massive Protest entstand als eine Form des Kampfes gegen eine Polizeirazzia, die dort begann, wo die homosexuelle Gemeinschaft schließlich gegen ein System rebellierte, das ihnen systematisch ihre Rechte verweigerte und sie sogar verfolgte.

In Spanien ist die Feier des Stolzes relativ neu, da sie in den 80er Jahren nur aus kleinen Demonstrationen bestand. Heute in Städten wie Madrid o Barcelona Es ist zu einem der wichtigsten Festivals weltweit geworden.

LGBT-Stolzparty

Das Gay Pride Festival besteht normalerweise aus einer Tour durch die Straßen der Stadt, bei der große Wagen mit den Farben der Gay Flag dekoriert werden: Rot, Orange, Gelb, Grün, Blau und Lila.

Die meisten Teilnehmer der Veranstaltung tragen mehrfarbige Kostüme oder im Zusammenhang mit anderen verschiedenen Themen. Sehr häufig sind auch die rosa Dreiecke, eines der wichtigsten Symbole für schwulen Stolz.

Die Feier ist nicht nur eine Party, sondern ein Tag der Besinnung und eine Form der sozialen und sogar politischen Forderung. Aus diesem Grund beteiligen sich auch Gruppen, die politischen Parteien, Verbänden und anderen Gruppen zur Verteidigung homosexueller Rechte angehören.

La Legalisierung der Ehe Bei Menschen gleichen Geschlechts sind die Adoption von Kindern durch Homosexuelle (homoparentale Familien), die Achtung der Identität von Transgender-Personen und die Beseitigung von Homophobie / Lesbophobie die am häufigsten auftretenden Themen.




Eine der am weitesten verbreiteten Meinungen ist, dass die Nichtteilnahme an dieser Veranstaltung oder die Rechtfertigung durch Sätze wie "Gay Pride repräsentiert mich nicht" eine Möglichkeit ist, Homophobie in unserer Gesellschaft zu verbreiten, und sogar eine Ausrede, sie zu ignorieren.

Gay Pride Festival in der Welt

Die einflussreichsten Gay Pride-Festivals sind in den wichtigsten Hauptstädten der Welt verteilt. In Spanien, Madrid Es ist zweifellos das Hauptaugenmerk mit dem wichtigsten Marsch in Europa: der MADO (Madrid Pride).

Mehr als eine Million Menschen, darunter Schauspieler, Sänger und andere Prominente aus der nationalen Szene, nehmen Jahr für Jahr an der Veranstaltung teil, bei der die Hauptstraßen der spanischen Hauptstadt gekreuzt werden. Es findet am Wochenende nach dem 28. Juni statt und beginnt an der Plaza de Chueca.

Amsterdam und Berlin sind auch zwei europäische Punkte, an denen es stilvoll gefeiert wird, insbesondere in der Hauptstadt der Niederlande, die zu einer der tolerantesten Städte gegenüber den Rechten der LGBT-Gemeinschaft geworden ist.

San Francisco (Kalifornien, USA), gilt als der Hauptsitz der schwuler Tourismus, bringt jedes Jahr eine Million Menschen zu einem Makroereignis zusammen, das eine Woche dauert. In den Vereinigten Staaten hat die Parade eine sozialere als nur spielerische Bedeutung.

Das Mardi Gras Festival in Sydney ist ein weiteres beliebtes Festival mit besonderen Veranstaltungen wie Konzerten und Filmfestivals. Prominente wie die aus Melbourne stammende Kylie Minogue (Australien), aktiv teilnehmen.

In Lateinamerika finden die besten Märsche in statt São Paulo und Mexiko-Stadt. Im ersten Fall geht der Ursprung auf 1997 zurück und derzeit ist es eines der geschäftigsten Ereignisse. Der Guinness-Rekord gilt als die größte Parade der Welt.

Wenn wir nach Asien ziehen, nach Tokio (Hauptstadt von Japan) haben sich in den letzten Jahren mehr als dreitausend Japaner versammelt, mit dem Hauptziel, die Legalisierung der gleichgeschlechtlichen Ehe zu fordern.

Dieser Artikel wurde 21 mal geteilt. Wir haben viele Stunden damit verbracht, diese Informationen zu sammeln. Wenn es Ihnen gefallen hat, teilen Sie es bitte: