Reisen Sie mit dem Flugzeug Für die meisten Reisenden kann dies oft zu einem stressigen und anstrengenden Prozess werden, da es eine Reihe grundlegender Schritte gibt, die nicht vergessen werden können, wenn vor, während und nach unserer Flugreise alles gut laufen soll. Deshalb versuchen wir im Folgenden, all diese Zweifel zu lösen.

Unten finden Sie einen Index mit allen Punkten, die wir in diesem Artikel behandeln werden.

Artikelverzeichnis

Vorbereitung auf die Flugreise: Tipps und Fehlerbehebung

Vor dem Flug

Si vas a Reisen mit dem FlugzeugDann empfehlen wir Ihnen, Ihre Reise frühzeitig zu planen, um Stress und Zweifel zu vermeiden, die auftreten, wenn sich das Datum nähert.




Auf diese Weise können wir uns rechtzeitig über die verschiedenen Aspekte informieren, die im vorherigen Prozess berücksichtigt werden müssen.

Ruhe dich gut aus Vor der Reise ist es auch wichtig, in den drei Stunden vor dem Flug keine großen Mengen an Essen zu sich zu nehmen, da wir vermeiden, dass während des Fluges mögliche Übelkeit oder unnötige Müdigkeit auftreten.

Darüber hinaus gibt es eine Reihe relevanter Themen wie Dokumentation, Sitzwahl oder Bordkarte, über die wir Sie unten informieren.

Erforderliche Unterlagen

Für Inlandsflüge innerhalb Spaniens:

  • Nationale Passagiere: Nationales Ausweisdokument (DNI) oder Reisepass (nicht unbedingt gültig) oder in Spanien ausgestellter Führerschein.
  • Passagiere aus der Europäischen Union (EU) /Schengen-Raum (einschließlich Andorra und Liechtenstein): DNI oder Reisepass (nicht unbedingt gültig), spanische Aufenthaltserlaubnis oder einer der Staaten der Schengen-Raum (in Kraft) oder in Spanien ausgestellter Führerschein.
  • Passagiere aus Drittländern: Nationales Ausweisdokument (DNI) oder Reisepass (in Kraft), spanische Aufenthaltserlaubnis oder eines der Schengen-Staaten (in Kraft) oder in Spanien ausgestellter Führerschein.

Für Flüge von Spanien in die EU / den Schengen-Raum (einschließlich Andorra und Liechtenstein):

  • Nationale Passagiere: DNI oder gültiger Reisepass. Wenn Sie spanischer Staatsbürger sind und Ihr Ziel Österreich, Deutschland, Italien, Frankreich, Belgien, Holland, Luxemburg, Liechtenstein, Schweden ist, MaltaIn Monaco, Portugal oder der Schweiz können Sie mit Ihrem Reisepass reisen, wenn seit Ablauf des Zeitraums maximal fünf Jahre vergangen sind.
  • Passagiere aus der Europäischen Union (EU) / Schengen-Raum (einschließlich Andorra und Liechtenstein): DNI oder Reisepass (in Kraft).
  • Passagiere aus Drittländern: Reisetitel oder Reisepass (in Kraft).

Für Flüge von Spanien in Drittländer:

  • Nationale Passagiere: Gültiger Reisepass).
  • Passagiere aus der Europäischen Union (EU) / Schengen-Raum (einschließlich Andorra und Liechtenstein): Reisepass oder Reisetitel (in Kraft).
  • Passagiere aus Drittländern: Reisepass oder Reisetitel (in Kraft).

Nachfolgend listen wir die europäischen Länder auf, die Mitglieder des grenzenlosen Schengen-Raums sind:

  • A: Deutschland, Österreich
  • B: Belgien
  • D: Dänemark
  • E: Estland, Slowakei, Slowenien, Spanien
  • F: Frankreich, Finnland
  • G: Griechenland
  • H: Ungarn
  • I: Island, Italien
  • L: Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg
  • M: Malta
  • N: Norwegen
  • F: Niederlande, Polen, Portugal
  • A: Tschechische Republik
  • S: Schweiz, Schweden

Im Gegensatz dazu gehören die folgenden europäischen Länder nicht zum Schengen-Raum: Rumänien, Bulgarien, Zypern, Irland und das Vereinigte Königreich.

Bürger von Panama benötigen kein Visum für Aufenthalte von 90 Tagen oder weniger im Schengen-Gebiet. Im Übrigen ist dies die Dokumentation, die Sie benötigen, wenn Sie aus Ländern außerhalb der EU / des Schengen-Raums kommen und in ein Mitgliedsland reisen möchten:

  • Kurzaufenthalte (weniger als 90 Tage): Sie benötigen ein Schengen- oder Kurzzeitvisum, mit dem Sie weniger als 90 Tage in den Schengen-Staaten bleiben können. Das Schengen-Visum, das von einer Botschaft oder einem Konsulat eines der zum Schengen-Raum gehörenden Länder ausgestellt wurde, gilt auch, wenn Sie innerhalb der zulässigen 90 Tage in die übrigen Mitgliedsländer reisen.
  • Aufenthaltsvisum: Wenn Sie ausländischer Staatsbürger (einschließlich Panama) sind und Ihren Wohnort nach Spanien oder in ein anderes Mitgliedsland des Schengen-Gebiets verlegen möchten, müssen Sie ein Aufenthaltsvisum beantragen.
  • Studienvisum: Wenn Sie ausländischer Staatsbürger sind und länger als 90 Tage in Spanien oder einem anderen Land, das Mitglied des Schengen-Territoriums ist, studieren, ein Praktikum absolvieren oder freiwillige Aktivitäten durchführen möchten, müssen Sie ein Studienvisum beantragen (außer für panamaische Staatsbürger).

Wählen Sie den besten Sitzplatz

Die meisten Passagiere sind verwirrt, wenn es darum geht Wählen Sie einen Sitzplatz im Flugzeughauptsächlich, weil sie die Eigenschaften des Flugzeugs, in dem sie fliegen werden, nicht kennen.

Im Fall von BilligfluggesellschaftenEs ist die Fluggesellschaft selbst, die Ihnen beim Online-Kauf des Tickets automatisch den Sitzplatz zuweist, sodass der Passagier die Anforderungen erfüllen muss, es sei denn, er entschließt sich, eine Gebühr für die Auswahl eines Sitzplatzes zu zahlen.

Wenn uns während der Reservierung kein Sitzplatz zugewiesen wird und wir uns beim Einsteigen in das Flugzeug setzen müssen, empfehlen wir Ihnen, mit anzureisen im vorausDenn je früher Sie einsteigen, desto mehr Sitzplätze stehen zur Auswahl.

In jedem Fall müssen wir, wenn wir die Möglichkeit haben, einen Sitzplatz zu wählen, eine Reihe von Aspekten haben, um die beste Option zu finden, wie z Sicherheit, der Raum zwischen dem angrenzenden Sitz und unserem usw.

Viele Passagiere bevorzugen die Sitze neben dem Fenster, weil sie lieber durch das Fenster schauen, und andere entscheiden sich für die Sitze im Notausgang, da diese tendenziell breiter sind, obwohl alles vom Flugzeug abhängt die wir reisen, da es je nach Fluggesellschaft unterschiedlich ist.

Kostengünstige Tickets

Wenn Sie günstige Tickets finden möchten, ist es wichtig, dass Sie Ihre Suche frühzeitig beginnen. Ideal wäre dies zwei oder drei Wochen im Voraus. Wir empfehlen Ihnen auch, auf Reisebüros zu verzichten, wenn Sie die Kosten Ihrer Reise senken möchten: Das Beste ist, dass Sie aussehen auf eigene Faust über das Internet, da dies der beste Weg ist, um Schnäppchenangebote zu finden.

Ebenso Vermeiden Sie Reisen an Wochenenden und Feiertagen, da Flüge an diesen Daten in der Regel viel teurer sind, weil eine größere Nachfrage besteht. Wenn Sie können, ist es am besten, unter der Woche zu reisen und Flüge zu vermeiden, die für Hauptflughäfen bestimmt sind.

Die billigsten Flüge landen auf sekundären Flughäfen. In diesem Fall sollten Sie jedoch auch überlegen, ob Sie die zusätzlichen Kosten für ein anderes Transportmittel hinzufügen müssen, um vom Flughafen zu Ihrem endgültigen Ziel zu gelangen.

Check-in und Bordkarte

Bordkarte Es ist das Dokument, das zum Einsteigen in das Flugzeug erforderlich ist und ohne das wir nicht fliegen dürfen. Dies muss je nach Bestimmungsort von der DNI oder dem Reisepass begleitet werden, wie wir im vorherigen Abschnitt erläutert haben (Erforderliche Unterlagen).

Gegenwärtig ist die überwiegende Mehrheit der Fluggesellschaften, sowohl konventionelle als auch von Charter-Flügehaben die Möglichkeit von Online einchecken auf ihrer Website.

La Online-Abrechnung ermöglicht es Passagieren, ihre Bordkarte von zu Hause aus auszudrucken, ohne sie am Flughafen abholen zu müssen, wo die meisten Fluggesellschaften, insbesondere Billigfluggesellschaften, eine zusätzliche Gebühr erheben.

Eine weitere Möglichkeit, die es heute gibt, ist die mobile Bordkarte, mit der wir unsere Bordkarte auf unserem Smartphone tragen können, ohne sie auf Papier tragen zu müssen. Dazu müssen wir je nach Unternehmen, mit dem wir reisen, eine spezielle mobile Anwendung installieren.

Jeder Passagier muss seine Bordkarte mit sich führen. Wir empfehlen daher, dass Sie nicht vergessen, es auszudrucken und am Tag Ihres Abfluges zum Flughafen zu bringen, da Sie sowohl Ihr Gepäck überprüfen als auch in das Flugzeug einsteigen müssen.

Kontrolliertes Gepäck

Jeder Passagier kann pro Fahrt einen Koffer einchecken. Das konventionelle Fluggesellschaften In der Regel können sie kostenlos eine Freigepäckmenge mieten, sofern der Koffer einer Reihe von Gewichtsbeschränkungen entspricht.

Bei Billigfluggesellschaften ist dieser Service jedoch nicht kostenlos. Wenn wir also ein oder zwei Koffer einchecken möchten, müssen wir zusätzlich zu den festgelegten Anforderungen hinsichtlich des Maximalgewichts eine zusätzliche Gebühr zahlen.

In dem Artikel Merkmale des aufgegebenen Gepäcks bei Ryanair Sie können die Vorschriften bezüglich der Fluggesellschaft konsultieren Ryanair.

Aus diesen Gründen empfehlen wir Ihnen, genau zu prüfen, welches Gewicht in dem Unternehmen, mit dem Sie reisen, zulässig ist, wenn Sie keine Überraschungen am Flughafen erleben oder für jedes zusätzliche Kilo eine zusätzliche Gebühr zahlen möchten.

Handgepäck

Jeder Passagier hat Anspruch auf ein Handgepäckstück pro Fahrt kostenlos, obwohl es bestimmte Abmessungen und ein bestimmtes Gewicht haben muss, die je nach Fluggesellschaft variieren und ob es konventionell oder kostengünstig ist. Zusätzlich zu den Abmessungen gibt es eine Reihe von Gegenständen, deren Transport in der Kabine verboten ist, wie z.

  • Schusswaffen
  • Säuren und giftig
  • Scharfe und spitze Gegenstände
  • Arbeitsutensilien (zB Sägen oder Bohrer)

Um Flüssigkeitstransport In der Kabine gibt es diesbezüglich eine spezifische Regelung, die allen Flügen gemeinsam ist, wonach Flüssigkeiten in einer transparenten und wiederverschließbaren Plastiktüte mit einem Fassungsvermögen von höchstens 1 Liter transportiert werden müssen. Darüber hinaus dürfen die Behälter der Artikel, die wir in uns tragen, nicht mehr als 100 ml enthalten.

Andere Gegenstände wie Laptops, Mobiltelefone, Kameras, Tablets, Audiogeräte usw. Ja, sie dürfen in die Kabine und bringen Essen mit.

In diesen Artikeln können Sie die spezifischen Vorschriften in Bezug auf Handgepäck mit konsultieren Ryanair y EasyJet, die beliebtesten Billigfluggesellschaften in Europa:

Kinder reisen alleine

In Spanien ist das erlaubt Kinder reisen alleine ab 5 Jahren. Für diese Fälle haben Fluggesellschaften eine Begleitservice für MinderjährigeDank dessen kümmert sich das Unternehmen von der Ankunft am Check-in-Schalter bis zur Ankunft am Zielflughafen um die Minderjährigen.




Es handelt sich um eine auf internationaler Ebene bestehende Dienstleistung, die aus der Lieferung einer Weste an den Minderjährigen besteht, in der das Akronym steht UM, was auf Englisch bedeutet unbegleiteter Minderjähriger (unbegleiteter Minderjähriger) und ist auf allen Flughäfen der Welt anerkannt.

Während des gesamten Prozesses ist immer jemand vom Personal der Fluggesellschaft an der Seite des Minderjährigen.

Der Vorgang wird entweder während der Online-Reservierung oder im Reservierungszentrum der Fluggesellschaft am Flughafen durchgeführt. Für Ihre Anfrage müssen Sie unbedingt Folgendes vorlegen:

  • Familienbuch
  • TAGE
  • Name und Kontaktdaten der Person, die sich als Erziehungsberechtigter des Minderjährigen ausweist

Die Daten der Person, die am Zielflughafen die Verantwortung übernimmt, müssen ebenfalls in dieser Anfrage enthalten sein.

Während des Fluges

Eine große Anzahl von Passagieren fühlen sich Angst o Stress auf Reisen mit dem Flugzeugvor allem, wenn Sie dies zum ersten Mal tun. Diese Befürchtungen können hauptsächlich auf die Unkenntnis der Sicherheitsniveaus zurückzuführen sein, die derzeit im Flugverkehr bestehen.

Auch die lange Flüge oder transozeanisch kann den Passagieren viele Nerven bereiten, da sie viele Stunden im selben Flugzeug verbringen. Um all diese Probleme oder Beschwerden zu überwinden, gibt es eine Reihe von Maßnahmen, die Sie ergreifen können, um sich vor und während Ihres Fluges zu entspannen, abhängig von der Ursache, aus der sie stammen.

Angst zu fliegen

El miedo fliegen o aerofobia Es ist die Angst oder Phobie, mit dem Flugzeug zu reisen, die durch einen beträchtlichen Anstieg der Angstzustände verursacht wird. In vielen Fällen wird dies dadurch verursacht, dass der Passagier zuvor unter Klaustrophobie litt, dh unter Angst, sich auf kleinem Raum zu befinden, oder unter Akrophobie oder Höhenangst.

Es wird geschätzt, dass derzeit jeder dritte Passagier an dieser Phobie leidet, weshalb verschiedene Fluggesellschaften begonnen haben, kostenlose Kurse zu unterrichten, damit ihre Kunden diese Angst verlieren, was insbesondere für diejenigen Menschen ein Problem darstellt, die aus bestimmten Gründen reisen müssen Profis, in diesem Fall ist der Luftverkehr unvermeidlich.

In den extremsten Fällen von Aerophobie kann der Fluggast Symptome wie z Schwindel, Müdigkeit, Erbrechen o Panikattacken. Viele Menschen verlieren diese oder einen Großteil ihrer Angst, nachdem sie gründlich gelernt haben, was es heißt, mit dem Flugzeug zu reisen. Durch die Kenntnis der vorhandenen Sicherheitsmaßnahmen und der Funktionsweise des Prozesses beruhigt sich der Passagier und das Angstproblem verschwindet.

Turbulenz

Turbulenzen sind Luftbewegungen, die Sie normalerweise nicht sehen können. In diesem Fall werden sie aufgerufen klare Luftbewegungen. Sie können folgende Ursachen haben:

  • Ungünstige atmosphärische Bedingungen
  • Luftdruck
  • Schritt eines Strahltriebwerks schließen
  • Storms

Im Allgemeinen sind die Turbulenzen, die auf Kurz- oder Mittelstreckenflügen auftreten können, leicht oder mäßig. Wenn sie auftreten, müssen Sie ruhig bleiben, da Sie nicht in Gefahr sind.

Wenn sie intensiver sind und Sie Unterstützung benötigen, sind moderne Flugzeuge für diese Situationen gerüstet.

Lange Flüge

Ein Flug gilt als lang oder transozeanisch, wenn seine Dauer 10 Stunden überschreitet. So viele Stunden im selben Raum können uns emotional beeinflussen oder sogar ermüden. Wenn wir also diese Eigenschaften nutzen wollen, müssen wir eine Reihe von Maßnahmen ergreifen.

Eine der wichtigsten wäre, einen Sitzplatz zu wählen, damit wir einen auswählen können, in dem wir uns während der Reise wohl fühlen und sogar schlafen können, wenn wir müde sind. Das Wichtigste ist Verliere nicht die Geduld während der Reise und natürlich nicht in Eile, um dorthin zu gelangen.

Druckbeaufschlagung

Wenn das Flugzeug eine bestimmte Höhe erreicht, ist der natürliche Luftdruck zu niedrig, um den Insassen des Flugzeugs genügend Sauerstoff zuzuführen.

Aus diesem Grund ist es notwendig, das Flugzeug unter Druck zu setzen, dh ständig Druckluft in die Kabine zu pumpen, um die Sicherheit und den Komfort der Insassen während der Reise zu gewährleisten.

Das Übliche Ohrenschmerzen und andere Beschwerden wie Zahnschmerzen oder Müdigkeit können die Ursache für diesen Druck sein.

Schwangerschaft

Schwangere können problemlos bis zur 36. Schwangerschaftswoche mit dem Flugzeug reisen, sofern ihr Arzt nichts anderes sagt. Sie hatten zuvor eine vorzeitige Entbindung oder haben Komplikationen wie:

  • Diabetes
  • Blutverlust
  • Hipertension
  • Hochspannung
  • Risiko einer Plazentaunterbrechung

Auch in den Fällen von Zwillings- oder Mehrlingsschwangerschaft Es ist ratsam, die Reise nach Möglichkeit zu verschieben.

Herzprobleme

Während eines Fluges muss der Passagier für eine gewisse Zeit in einer Umgebung sitzen bleiben, in der weniger Sauerstoff vorhanden ist als wir es am Boden gewohnt sind, damit das Herz gezwungen ist, mehr Blut und mehr Blut durch den Boden zu pumpen Organismus.

Dies kann bei Menschen, die Herzprobleme haben oder hatten, zu Problemen wie erhöhtem Blutdruck oder Atemnot führen.

In den extremsten Fällen kann sich sogar ein Blutgerinnsel in einer Vene bilden. In jedem Fall empfehlen wir, wenn Sie Herzprobleme haben Fragen Sie Ihren Arzt ob Sie mit dem Flugzeug reisen sollten oder nicht.

Nach dem Trip

Nach der Reise müssen einige Aspekte berücksichtigt werden, um unseren Flug erfolgreich zu beenden. Wenn wir das Gepäck aufgegeben haben, müssen wir es zunächst am Zielflughafen abholen. Es gibt jedoch Fälle, in denen Fluggesellschaften aus unterschiedlichen Gründen dies tun können Verliere unser Gepäck.

Wenn andererseits unser Flug nicht durchgeführt und storniert wurde, müssen wir auch über die zu befolgenden Schritte informiert werden, um eine Rückerstattung unseres Ticketgeldes zu erhalten oder uns eine andere Entschädigung zu gewähren. Wir informieren Sie nachfolgend über diese Aspekte.

Jetlag

El Jetlag ist eine Sensation, die der Fluggast besonders nach a Langzeitflug und es ist darauf zurückzuführen, dass man in wenigen Stunden zu einem Ziel fährt, das viele Kilometer entfernt ist.

Auch genannt Zeitzonensyndrom o zirkadiane DysrhythmieUnter den Symptomen des Jetlag heben wir hervor: Kopfschmerzen, Müdigkeit, Schlaf, etc. Im Allgemeinen nimmt die Intensität des Jetlag zu, je mehr Zeitzonen wir durchlaufen, bis wir das Zielland erreichen.

Gepäckverlust

Bei Verlust, Verspätung oder Beschädigung des aufgegebenen Gepäcks ist die Fluggesellschaft für alle derartigen Unannehmlichkeiten verantwortlich.

Wenn dies der Fall ist, zögern Sie nicht, zum Schalter der Fluggesellschaft zu gehen, mit der Sie gereist sind, und fordern Sie eine an Bericht über Gepäckunregelmäßigkeiten (PIR), für die Sie unter anderem die Rechnungsnummer Ihres Koffers benötigen.

Abgesehen von der PIR müssen Sie auch ein Antragsblatt ausfüllen, um eventuelle Schäden zu erfassen, die die entsprechende Fluggesellschaft Ihnen verursacht hat.

Anspruch auf Flugstornierung

Wenn Ihr Flug storniert wird, sich um mehr als 5 Stunden verspätet oder Ihnen das Übersteigen aufgrund von Überbuchung verweigert wird, haben Sie Anspruch auf Rückerstattung Ihres Tickets oder auf eine alternative Route zu Bedingungen, die mit denen Ihres ursprünglichen Fluges vergleichbar sind.

In jedem Fall unterliegen diese Rechte den von jeder Fluggesellschaft festgelegten Bestimmungen. Konsultieren Sie daher am besten die spezifischen Bestimmungen der Fluggesellschaft, mit der Sie reisen werden.

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen die von Ryanair angebotenen Widerrufsrechte: Ryanair Flugstornierungen.

Dieser Artikel wurde 109 mal geteilt. Wir haben viele Stunden damit verbracht, diese Informationen zu sammeln. Wenn es Ihnen gefallen hat, teilen Sie es bitte: