Die Royal Mail Company ist für den Postdienst in Großbritannien verantwortlich und bietet Dienstleistungen sowohl innerhalb als auch außerhalb des Landes an. Die Gründung erfolgte im Jahr 1516 und ist damit eines der ältesten Post- und Telegraphenunternehmen der Welt. Das Unternehmen steht unter der Kontrolle der britischen Regierung.

Unten finden Sie einen Index mit allen Punkten, die wir in diesem Artikel behandeln werden.

Postleitzahlen

Wenn sie uns eine Adresse im Vereinigten Königreich geben, erscheint die Postleitzahl immer am Anfang, in der ein oder zwei Buchstaben erscheinen, sei es W, WC, S usw. Aber was bedeuten diese Initialen in einer britischen Postleitzahl?



Konzentrieren auf LondonDie Antwort lautet wie folgt: Sie entsprechen den verschiedenen geografischen Gebieten der Stadt. Gleiches gilt für die übrigen Städte im Vereinigten Königreich. Somit ist die Bedeutung jedes Buchstabens:

Briefe)Bedeutung
WWwurde
WCWwurde City
NNorth
NWNorth Wwurde
SESOuth East
SWSOuth Wwurde
EEast
ECEast City

Die beiden Ziffern, die diesem oder diesen Buchstaben folgen, stehen für den Postbezirk und die nächsten drei für den Postsektor und den Zustellpunkt. Sehen wir uns ein echtes Beispiel mit der Adresse der spanischen Botschaft in London: 39, Chesham Place, London SW1X 8SB. Im Folgenden sehen wir uns Ihre Postleitzahl genauer an, damit Sie sehen können, was jede Ziffer bedeutet:

Geographisches GebietPostbezirkPostsektorÜbergabepunkt
SW1X8SB

Typische Postfächer in Großbritannien

Die Briefkästen der Royal Mail des Vereinigten Königreichs sind gut sichtbar und zeichnen sich dadurch aus, dass sie rot mit einigen schwarzen Details sind und die königliches Monogramm zur Erleichterung des gegenwärtigen Monarchen des Vereinigten Königreichs, in diesem Fall der Königin Elizabeth II, dessen eigentliches Monogramm ist E II R..

Allerdings Postfächer mit dem königlichen Code von König Georg V., dessen Monogramm war GR (G de George y R de Rexdas ist Rey In Latein).

Obwohl sie heute eine rote Farbe haben, waren die frühen britischen Briefkästen olivgrün, weil sie sich in die grünen Ansichten des Landes einfügen sollten. Diese Farbe wurde bis 1874 beibehalten, als festgestellt wurde, dass sie für die Menschen schwer zu finden waren, da sie sich tatsächlich in die Landschaft einfügen.

Zu dieser Zeit wurden sie schokoladenbraun, aber diese Option wurde auch nicht gemocht, also in 1879 Die Entscheidung wurde getroffen, dass sie tief und leuchtend rot waren. Seit diesem Jahr wird diese Farbe beibehalten und heute sind Postfächer eines der bekanntesten Symbole des Vereinigten Königreichs.

Preise für den Versand von Paketen

Royal Mail-Preise werden in zwei Typen unterteilt: First Class (1st Klasse) und zweite Klasse (2nd Klasse). Erstklassige Post gilt als Expresspost, und alle Briefe oder Pakete, die unter diesem Tarif verschickt werden, müssen am nächsten Tag an den Empfänger geliefert werden.

Im Gegensatz dazu wird die zweite Klasse nicht als dringend angesehen und kann bis zu drei Tage dauern, bis sie ihr Ziel erreicht. Die Preise variieren je nach geografischem Gebiet:

  • Versand innerhalb Großbritanniens: Ein Stempel für eine Sendung der ersten Klasse kostet mindestens 62 Pence und für eine Sendung der zweiten Klasse beträgt der Preis ab 53 Pence, immer abhängig von der Größe und dem Gewicht der Sendungen.
  • Sendungen nach Europa: Der Preis für eine Briefmarke für Europa liegt zwischen 50 und 80p und variiert je nach Größe und Gewicht. Es dauert normalerweise 3 bis 5 Tage.
  • Sendungen in die USA: Bei Transozean-Sendungen liegt der Preis einer Briefmarke mit dem Preis für die internationale Wirtschaft je nach Gewicht und Größe des von Ihnen gesendeten Pakets oder Briefes zwischen 81 Pence und kann bis zu 6 Wochen dauern. Auf der anderen Seite kostet Sie der Stempel mit dem internationalen Standardpreis ab 97 p, aber es dauert mindestens 5 Tage und maximal 7 Tage.

Im Bild unten sehen wir die Karte, die von der Royal Mail Company gezeigt wurde, um ihre zu zeigen internationale Preise, die in drei Zonen unterteilt sind: Europa (hellgrau), Zone 1 (rot) und Zone 2 (dunkelgrau). Daher zeigen wir Ihnen nachfolgend eine Tabelle mit den Standardtarifen für den internationalen Versand von Briefen (bis zu 100 g):



GewichtPreis EuropaPreis für Zone 1Preis für Zone 2
10 g97 p97 p97 p
20 g97 p1,28 £1,28 £
60 g1,47 £2,15 £2,15 £
100 g2,35 £3,48 £3,48 £

Zum Versand kleine Pakete (Max. 100 g) sind die Standardraten in der folgenden Tabelle aufgeführt:

GewichtPreis EuropaPreis für Zone 1Preis für Zone 2
100 g3,20 £3,80 £4,00 £

Büros

Um Briefe und Pakete zu versenden, müssen Sie zu einem der verschiedenen Postämter gehen, die im gesamten Vereinigten Königreich verteilt sind und angerufen werden Post auf Englisch. Die Öffnungszeiten der meisten Hauptpostämter sind Montag bis Freitag von 9 bis 00 Uhr und Samstag von 17 bis 30 Uhr.

Abgesehen von den Hauptbüros fungieren viele Kioske als Unterbüros und bieten diesen Service ebenfalls an. Darüber hinaus bieten viele dieser Büros auch den kostenlosen Geldwechselservice an, der jedoch zuvor über das Internet auf ihrer offiziellen Website angefordert werden muss, auf die Sie durch Klicken auf zugreifen können dieser Link.

Sendungsverfolgung und Portokosten

Die Royal Mail Company bietet einen zusätzlichen Paketverfolgungsdienst namens an Track & Trace, für die Sie eine zusätzliche Gebühr zahlen müssen, wenn Sie es mieten möchten.

Dank ihm erhalten wir eine Locator-Nummer (Paketnummer) mit 13 Ziffern, in denen Großbuchstaben und Zahlen kombiniert werden. International heißt es International verfolgt und signiert Und wie beim Standardservice gibt es unterschiedliche Tarife, je nachdem, ob Sie Briefe oder Pakete senden.

Nachfolgend zeigen wir Ihnen die Preise für den Versand von Briefen (max. 100 g):

GewichtPreis EuropaPreis für Zone 1Preis für Zone 2
20 g5,97 £6,28 £6,28 £
60 g6,47 £7,15 £7,15 £
100 g7,35 £8,48 £8,48 £

Zum Versand kleine Pakete (Max. 100 g), Die Raten sind wie folgt:

GewichtPreis EuropaPreis für Zone 1Preis für Zone 2
100 g8,20 £8,80 £9,00 £

Dieser Artikel wurde 55 mal geteilt. Wir haben viele Stunden damit verbracht, diese Informationen zu sammeln. Wenn es Ihnen gefallen hat, teilen Sie es bitte: