In Finnland hat extremes Wetter die Kultur und Bräuche seiner Bewohner beeinflusst. In diesem Artikel erzählen wir Ihnen von den Gewohnheiten der Finnen sowie von den wichtigsten kulturellen Traditionen und Festen, die sie haben.

Unten finden Sie einen Index mit allen Punkten, die wir in diesem Artikel behandeln werden.

Artikelverzeichnis

Finnische Bräuche und Traditionen

Weihnachten ist eine der wichtigsten Zeiten für Finnen. Heutzutage ist es typisch, sich mit Familie und Freunden zu treffen. Um die Tage bis zum Eintreffen zu zählen, haben Kinder normalerweise ihren eigenen Adventskalender, mit dem sie jeden Tag ein kleines Stück Schokolade oder Süßigkeiten essen.



Obwohl der Weihnachtsmann an Heiligabend ankommt, kann er in Finnland das ganze Jahr über besucht werden, da er in diesem Land lebt, insbesondere in Rovaniemi, Lappland. Hier ist es unter dem Namen bekannt Joulupukki.

Obwohl es für Menschen aus anderen Ländern wie eine seltsame Tradition erscheint, ist es in Finnland üblich, dass Menschen an Heiligabend auf den Friedhof gehen, um Kerzen an den Ort zu stellen, an dem ihre Lieben ruhen.

Milchreis und Fisch werden unter anderem zum Weihnachtsessen serviert. Ebenso die glögi oder Glühwein, ein Getränk, das ziemlich scharf ist.

Was den Silvesterabend betrifft, ist es traditionell, a alter kurzer Humor genannt Abendessen für einen. Darin sieht man eine alte Dame und ihren Butler beim Essen. Es wird sogar gleichzeitig auf mehreren verschiedenen Kanälen ausgestrahlt. Sie können den Kurzfilm in diesem Video sehen (es ist in Englisch):

Ein anderer seltsamer Brauch heute Abend ist es, ein Hufeisen zu schmelzen und das geschmolzene Material in ein Glas Wasser zu gießen. Die Form des Eisens gibt Ihnen eine Vorstellung davon, wie das neue Jahr aussehen wird. Wenn es nach Mitternacht ist, sind Feuerwerke üblich.

Festivals

In Bezug auf Karwoche und Ostern rief Palmsonntag in Finnland an PalmusunnuntaiKinder sind es gewohnt, sich als Hexe zu verkleiden und von Haus zu Haus zu gehen, um ihren Nachbarn Gesundheit zu wünschen. Normalerweise geben sie ihnen Süßigkeiten oder Geld.

Am 24. Juni wird die Nacht von San Juan gefeiert oder juhannus. An diesem Tag verlassen die Menschen die Stadt normalerweise in Küsten- oder Landgebiete, wo sie aufleuchten Lagerfeuer und Partys werden organisiert.

Da der Sommer in diesem Land ziemlich kurz ist, werden hier viele Musikmessen und Festivals organisiert. Das bekannteste ist das Helsinki Festival, das Ende August stattfindet.

Ein weiterer wichtiger Tag für die Finnen ist der 6. Dezember: der Unabhängigkeitstag. An diesem Tag werden normalerweise Häuser und Straßen beleuchtet und Paraden organisiert. An diesem Tag werden die Menschen erinnert, die im Kampf für die Unabhängigkeit des Landes starben.

Gastronomie

Eine ursprünglich aus Finnland stammende Zubereitung, speziell aus dem karelischen Raum, sind die Karjalanpiirakka, einige Kuchen, deren Kruste aus Roggenmehl besteht. Diese werden normalerweise mit Reis gefüllt und mit einer Mischung aus Butter und gekochtem Ei belegt.



Ein weiteres typisches Essen des Landes sind Grillimakkara: große Würste, die geröstet und mit Senf serviert werden. Ebenso ist ein süßes Essen Korvapuusti, Zimtschnecken, die mit Kaffee gegessen werden.

Die Essgewohnheiten der Finnen ähneln denen der übrigen Bewohner Mittel- und Nordeuropas. Das Frühstück ist ziemlich stark und das Abendessen wird gegen sechs Uhr nachmittags gegessen.

Soziale Bräuche

Der Charakter der Finnen ist etwas Besonderes, da sie im Allgemeinen nicht sehr gesprächig und aufrichtig sind und die Dinge direkt sagen. Sie sind jedoch ziemlich gastfreundlich.

Bei der Begrüßung ist es üblich, sich gegenseitig die Hände zu schütteln und in die Augen zu schauen, und Küsse oder Umarmungen sind nicht häufig. Wenn sie sich vorstellen, geben sie dazu ihren Vor- und Nachnamen an.

Finnland hat großen Respekt vor der Umwelt, deshalb kümmern sich seine Einwohner darum und sorgen sich darum, dass die Umwelt so wenig wie möglich verschmutzt wird.

Kostüm

Die traditionelle Kleidung Finnlands variiert je nach Region, in der wir uns befinden. Im Allgemeinen besteht der Damenanzug aus einem langen Rock, einer weißen Schürze, einer weißen Langarmbluse und einer Weste oder einem Oberteil.

Die Männer tragen normalerweise schwarze Hosen, ein weißes Hemd und eine bunte Weste. Schuhe für beide Geschlechter sind normalerweise schwarze Schuhe.

Die Sauna

Die Sauna ist eine finnische Erfindung, die heute für die Einwohner des Landes von bemerkenswerter Bedeutung ist. Finnen gehen normalerweise jede Woche oder sogar in die Sauna täglich.

Für sie ist es eine Zeit, sich zu entspannen und zu reinigen, klar zu denken und Entscheidungen zu treffen. Sie gehen sowohl alleine als auch mit anderen Menschen, obwohl Männer und Frauen im Allgemeinen unterschiedliche Saunen betreten. In Finnland ist es üblich, Saunen zu Hause, bei der Arbeit, in Hotels und sogar in der Natur zu finden.

Sport

Zu den beliebtesten Sportarten in Finnland gehört das Eishockey, das einen eigenen nationalen Wettbewerb hat. Fußball ist auch beliebt und die erste Liga ist bekannt als Veikkausliiga.

Ein Sport, der hier erfunden wurde und derzeit in anderen Ländern in Mode ist, ist der Nordic Walking. Dies besteht aus Gehen, das von zwei Stangen getragen wird.

Dieser Artikel wurde 30 mal geteilt. Wir haben viele Stunden damit verbracht, diese Informationen zu sammeln. Wenn es Ihnen gefallen hat, teilen Sie es bitte: