Abhängig von der Region Kanadas, in die Sie reisen, werden Sie feststellen, dass die eine oder andere Sprache verwendet wird. Daher sprechen wir in diesem Artikel über die offiziellen und fremden Sprachen, die in diesem Land verwendet werden, sowie über die Teile, in denen jede vorherrscht.

Unten finden Sie einen Index mit allen Punkten, die wir in diesem Artikel behandeln werden.

Offizielle Sprachen

Die beiden in seiner Verfassung festgelegten Amtssprachen auf nationaler Ebene in Kanada sind Englisch und Französisch. Obwohl alle offiziellen Dokumente in beiden Sprachen verfasst sind, wird jedes in verschiedenen Bereichen verwendet, da nur 18% der Bevölkerung zweisprachig sind.



Der Ursprung dieser beiden Sprachen, die im Land gesprochen werden, liegt in den Kolonisatoren Frankreichs und des Vereinigten Königreichs, die zwischen dem XNUMX. und XNUMX. Jahrhundert in das Land kamen.

Die einzige Provinz, in der Französisch die einzige Amtssprache ist, ist Quebec. Daneben gibt es auch einige Frankophone in bestimmten Teilen von Ontario, Manitoba und New Brunswick (dem einzigen offiziell zweisprachigen Gebiet). In Nunavut, Northwest Territories und Yukon ist es eine Amtssprache.

Im Rest des Territoriums überwiegt Englisch, die Mehrheitssprache des Landes. In dieser Tabelle sehen Sie die Anzahl der Personen, die jede Muttersprache sammelt:

SpracheProzentsatzMillionen von Menschen
Englisch58% Zufriedenheitsgarantie19
Französisch22% Zufriedenheitsgarantie7,2
andere20% Zufriedenheitsgarantie7

Es gibt auch eine dritte Sprache, die in den Nordwest-Territorien offiziell ist, Nunavut und Nunavik: Inuit. Dies ist die Muttersprache, mit der die Eskimo-Indianer kommunizieren.

Dialekte

Im Fall von Französisch finden wir verschiedene Dialekte, die den Bereichen entsprechen, in denen diese Sprache verwendet wird:

    • Quebec Französisch
    • Akadisches Französisch
    • Französische Métis
    • Frances aus Neufundland
    • Französisch Brayón

    Mit Ausnahme von Quebec French und Acadia wird der Rest in Kleinstädten verwendet, so dass die Anzahl der Sprecher erheblich gering ist.



    Andere Sprachen

    Zusätzlich zu den bereits erwähnten Sprachen finden wir in Kanada mehr als 200-Sprachen andere, die durch Einwanderung ins Land gekommen sind. Die fünf am weitesten verbreiteten sind die folgenden:

    SpracheProzentsatzAnzahl der Personen
    Punjabi1,3% Zufriedenheitsgarantie460.000
    Chinesisch1,28% Zufriedenheitsgarantie441.000
    Español1,24% Zufriedenheitsgarantie439.000
    Italienisch1,23% Zufriedenheitsgarantie438.000
    Deutsch1,23% Zufriedenheitsgarantie430.000

    Je nachdem, in welcher Stadt wir uns befinden, ist der Prozentsatz der Personen, die eine Fremdsprache als Muttersprache sprechen, höher oder niedriger. Zum Beispiel tun dies in Toronto 32% der Bevölkerung und in Montreal 16%.

    Andererseits werden in weiten Teilen des Landes Sprachkurse angeboten, damit erwachsene Einwanderer ihr Englisch oder Französisch verbessern können. Im Falle von Englisch wird dieses Programm aufgerufen Sprachunterricht für Neuankömmlinge in Kanada (LINC). Es wird in einem angeboten kostenlos.

    Fragen von Benutzern

    Welche Sprachen werden in Vancouver gesprochen? Und in Alberta?

    In Vancouver ist Englisch die vorherrschende Sprache, sie existiert jedoch neben zahlreichen Sprachen wie Spanisch oder Chinesisch. Gleiches gilt für Alberta.

    Gibt es eine Möglichkeit, einen Sprachaustausch in Kanada durchzuführen?

    Ja, es gibt viele Unternehmen, die sich darauf spezialisiert haben, einen Sprachaustausch in Kanada zu organisieren oder Reisen in dieses Land zu erleichtern, um Sprachen zu lernen. In Spanien gibt es sogar Stipendien für ein akademisches Jahr in Kanada.

    Dieser Artikel wurde 22 mal geteilt. Wir haben viele Stunden damit verbracht, diese Informationen zu sammeln. Wenn es Ihnen gefallen hat, teilen Sie es bitte: