Während der Feierlichkeiten zu Ehren von San Jerónimo wird jeden 30. September in Masaya, Nicaragua, der Tanz der Inditas aufgeführt. Sein Ursprung ist einheimisch und seine Choreografie imitiert alltägliche Aufgaben. Es wird paarweise getanzt. Sie haben alle Informationen in: «Die typischen Tänze von Nicaragua«.

Sie haben alle Informationen in: "Die typischen Tänze von Nicaragua".