Es gibt einige Zutaten, die in den meisten enthalten sind typische Gerichte Spaniens. Unter ihnen finden wir Olivenöl, das von hoher Qualität ist, Tomaten und anderes Gemüse sowie Serrano-Schinken. Sie haben alle Informationen in: «Die typischen Gerichte Spaniens von autonomen Gemeinschaften«.

Sobrasada: das Starprodukt Mallorcas
VER   
Die Ausarbeitung von Kabeljau al ajoarriero
VER   
Der Kuchen des Casars: ein spezieller Käse aus der Extremadura
VER   
Las Migas: ein traditionelles Gericht aus der Extremadura
VER   
Das köstliche Eigelb von Santa Teresa
VER   
Manchego Pisto: ein gesundes Rezept
VER   
Die Zutaten der Manchego Gazpacho
VER   
Die durchschnittliche Größe des Calanda-Pfirsichs
VER   
Der Oktopus a feira: das Sterngericht Galiziens
VER   
Jakobsmuscheln: eine in Galizien vorkommende Molluske
VER   
Der Santiago-Kuchen und seine unbekannte Herkunft
VER   
Murcian Zarangollo: ein einfaches Rezept
VER   
Andalusische Gazpacho: ein ideales Gericht für den Sommer
VER   
Die typische Art, Calçots zu kochen
VER   
Katalanische Sahne: eine besondere Süßigkeit
VER   
Wie man Milchreis zubereitet
VER   
Asturian Fabada: ein herzhaftes Gericht
VER   
Valencianische Paella und ihr Originalrezept
VER   
Der authentische Geschmack von gedämpften Clóchinas
VER   
Das Kartoffelomelett: das berühmteste Gericht in Spanien
VER   
Cod al Pil Pil: eine baskische Zubereitung mit wenigen Zutaten
VER   
Die Pintxos: ein typischer Aperitif des Baskenlandes
VER   
Mallorcan ensaimada: eine unwiderstehliche Süßigkeit
VER   
La quesada pasiega: eine typische Süßigkeit aus Kantabrien
VER   
Die leckeren Kartoffeln a la Riojana
VER   
Die zerknitterten Kartoffeln mit Mojo: ein typischer kanarischer Snack
VER   
Die vielen Zutaten der kanarischen Ranch
VER   
Fisch: eine wichtige Zutat in der Gastronomie von Ceuta
VER   
Den Seeteufelauflauf machen
VER   

Sie haben alle Informationen in: "Die typischen Gerichte Spaniens von autonomen Gemeinschaften".