Die Gastronomie von Ägypten Es ist geprägt von der langen Geschichte seiner Kultur und dem Einfluss anderer Völker. Unter den verschiedenen traditionellen Gerichten der ägyptischen Küche finden wir die erledigt, hergestellt mit einigen typischen Produkten der Region. In diesem Artikel erklären wir Ihnen, was ist erledigt und wir erklären, wie man dieses köstliche Gericht macht.

Unten finden Sie einen Index mit allen Punkten, die wir in diesem Artikel behandeln werden.

Artikelverzeichnis

Das typische Essen Ägyptens: das Fatta

Herkunft

La erledigt, Auch bekannt als fattehist ein Gericht, dessen Geschichte in der Antike beginnt Ägyptenspeziell in der nubischen Kultur. Seitdem wird es sowohl in diesem Land als auch in anderen nahe gelegenen Gebieten, darunter Libanon, Palästina und Jordanien, weiter produziert.



Früher war es ein Gericht, als das Landarbeiter konsumierten Frühstück, da es dank seiner Inhaltsstoffe eine wichtige Anzahl an Nährstoffen und Energie für den ganzen Tag liefert.

Heutzutage wird es normalerweise zu besonderen Anlässen zubereitet, wenn sich eine beträchtliche Anzahl von Menschen zum Essen versammelt, beispielsweise bei einer Hochzeit oder während des Ramadan, wenn Muslime fasten, bis die Sonne untergeht.

Zutaten

Um dieses traditionelle ägyptische Gericht zuzubereiten, benötigen wir die folgenden Zutaten:

  • 3 Gläser Hühnerbrühe
  • Wasserglas 1
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 kg Hühner- oder Lammfleisch
  • Ein halbes Glas Tomatensauce
  • 3 Fladenbrote
  • 500 g Reis
  • Sal.
  • Essig
  • Olivenöl

Wenn Sie kein Fleisch essen möchten und lieber eine Alternative zubereiten möchten veganSie können Kichererbsen durch Hühner- oder Lammfleisch ersetzen und auf diese Weise das sogenannte zubereiten Hummus Fatteh.

Rezept

Diese Zubereitung ist traditionell hausgemacht, daher kann die Art des Kochens in jedem Gebiet variieren. Dies sind jedoch die grundlegenden Schritte, die normalerweise ausgeführt werden:



Schneiden Sie zuerst das Brot in Stücke und legen Sie es für ca. 15 Minuten in Brühe. Auf der anderen Seite Öl in einem Topf erhitzen und Reis hinzufügen. Nach zwei Minuten Wasser und Salz hinzufügen und kochen.

Anschließend wird der Knoblauch gehackt und in einer Pfanne mit Öl goldbraun erhitzt. Essig und Tomatensauce werden hinzugefügt. Sie können auch mit anderen Zutaten gewürzt werden. Ebenso wird das Fleisch geröstet, das in Ägypten ist gewürzt.

Schließlich werden der Reis, das Brot, die Brühe, die Tomatensauce und das Fleisch auf ein Tablett gelegt. Es wird 10 Minuten im Ofen erhitzt und ist servierfertig. Wenn Sie es essen, besteht eine Möglichkeit darin, ein wenig hinzuzufügen Joghurtsoße.

Es gibt einige Gerichte mit gemeinsamen Eigenschaften erledigt das sind in einigen Gebieten Ägyptens vorbereitet. Einer von ihnen ist der Scheiben, das unter seinen Zutaten Auberginen, Karotten und Kreuzkümmel enthält.

Eine andere Alternative ist die fattoush, eine Art Salat, der mit Hühnchen- und Gemüsestücken sowie geschnittenem und gebratenem Brot serviert wird. Je nach Geschmack können Sie die eine oder andere Sorte herstellen.

Dieser Artikel wurde 36 mal geteilt. Wir haben viele Stunden damit verbracht, diese Informationen zu sammeln. Wenn es Ihnen gefallen hat, teilen Sie es bitte: