Innerhalb typische Gerichte Griechenlands wir finden den Dolma, Plural Dolmades. Es besteht aus Weinblättern oder Mangold, die mit verschiedenen Zutaten wie Reis, Fleisch, aromatischen Kräutern und Gemüse gefüllt sind. Eigentlich sind Dolmades ein arabisches Essen mit Weinblättern oder Mangold (genannt Tabak), mit Varianten wie dem libanesischen oder griechischen Rezept.

Unten finden Sie einen Index mit allen Punkten, die wir in diesem Artikel behandeln werden.

Artikelverzeichnis

Griechisches Essen: Rezept der Dolmades Schritt für Schritt

Dolma Rezept: Zutaten

Die Mangold- und Reisblattdolmades sind für Vegetarier und Veganer geeignet. Hier sind die Zutaten für die Zubereitung eines Dutzend Mangold- / Wein- und Reisröllchen (ca. 6 Personen):



  • 16 Mangold- oder Weinblätter (kann Weinblätter in Salzlake verwenden)
  • 150 g Reis
  • 1 cebolla
  • Rosinen (Menge nach Geschmack)
  • Pinienkerne (Menge nach Geschmack)
  • Saft aus 2 Zitronen extrahiert
  • 1 frisches Minzblatt
  • 1 Zweig frische Minze
  • 1 Esslöffel Kreuzkümmel
  • 1 Zweig Petersilie
  • Olivenöl
  • Sal.
  • Wasser

Sie werden kalt serviert und von einer Joghurt-Gurken-Sauce oder begleitet Tzatziki. Diese Variante ohne Fleisch ist umgangssprachlich als bekannt Yalanci.

Schrittweise Vorbereitung

Zunächst muss die Füllung der Mangold- oder Weinblätter vorbereitet werden. So machen Sie gefüllte Weinblätter:

  • Schneiden Sie den Stiel der Blätter.
  • Legen Sie die Blätter in eine Schüssel oder Schüssel mit Wasser und lassen Sie sie mindestens 15-20 Minuten kochen.
  • Während die Blätter kochen, die Pinienkerne in einer Pfanne bei schwacher Hitze einige Minuten rösten. Sie müssen kein Öl oder andere Zutaten in die Pfanne geben.
  • Die in sehr kleine Stücke geschnittene Zwiebel mit etwas Olivenöl und Salz anbraten.
  • Sobald die Zwiebel eine goldene Farbe hat und halbtransparent ist, fügen Sie den Reis hinzu. Der Reis sollte nicht immer stehen bleiben.

Der nächste Schritt besteht darin, die Füllung vorzubereiten. Im Folgenden erklären wir, wie griechischer Reis hergestellt wird:



  • Es wird griechischer Reis genannt, weil bestimmte Zutaten wie Pinienkerne, Rosinen, Gewürze und aromatische Kräuter (Minze, Petersilie, Kreuzkümmel ...) hinzugefügt werden müssen.
  • Fügen Sie der gesamten vorherigen Mischung eine kleine Menge sehr heißes Wasser hinzu (es geht nur darum, den Reis ein wenig einzuweichen).
  • Verringern Sie die Intensität der Hitze und lassen Sie sie etwa 20 Minuten lang kochen. Vergessen Sie nicht, alles häufig umzurühren.
  • Sobald wir dies getan haben, was die Füllung der Blätter sein wird, können wir anfangen, die Dolmades zu machen.

Sobald wir die Füllung fertig haben, können wir fortfahren Füllen Sie die Blätter aus mit dem. Wir zeigen Ihnen unten, wie es geht:

  • Legen Sie das Blatt mit dem Scheitelpunkt nach Norden.
  • Fügen Sie auf jedes Blatt eine kleine Füllung hinzu.
  • Falten Sie die beiden Kurven am unteren Rand jedes Blattes nach oben, sodass die Füllung bedeckt ist.
  • Falten Sie dann die Spitzen links und rechts nach innen.
  • Sobald dies erledigt ist, wird der Dolma vollständig aufgerollt.
  • Drücken Sie die Klinge ein wenig zusammen, damit der Reis nicht herauskommt und der Dolma ganz bleibt. Es sollte auch nicht zu eng sein, da zu beachten ist, dass der Reis nach dem Kochen an Größe zunimmt.
  • Stellen Sie die Dolmades in den Topf, in dem wir sie kochen wollen, so dass sie sehr nahe beieinander liegen. Dies geschieht, um zu verhindern, dass sie sich während des Garvorgangs bewegen.
  • Fügen Sie den Zitronensaft hinzu.
  • Wasser hinzufügen, den Topf abdecken und 15-20 Minuten kochen lassen. Es ist wichtig, den Topf abzudecken, damit kein Dampf entweichen kann, da sonst die Dolmades trocken sind.
  • Abkühlen lassen und servieren.

Fleischdolmades

Die häufigste Variante ist die von Fleischdolmades. Für die Vorbereitung gibt es zwei Möglichkeiten:

  1. Reis durch Hackfleisch ersetzen
  2. Mischen Sie den Reis mit dem Fleisch

Traditionell wird Lammfleisch verwendet, das zwischen den Schritten 5 und 6 des zuvor erläuterten Prozesses zur Herstellung der Füllung hinzugefügt werden muss. Unabhängig davon, ob es sich um Reis oder Fleisch handelt, werden Dolmades normalerweise mit griechischen Saucen, insbesondere Joghurt und Gurke oder serviert Tzatziki.

Dieser Artikel wurde 122 mal geteilt. Wir haben viele Stunden damit verbracht, diese Informationen zu sammeln. Wenn es Ihnen gefallen hat, teilen Sie es bitte: