Nigeria ist seit mehreren Jahren Teil der Demokratie in Ländern und muss am 29. Mai 2007 seinen vierten gewählten Präsidenten, Präsident Umaru Musa Yar'Adua, einen nigerianischen Politiker, dessen Heimatstadt Katsina ist, datieren.

umaru nigeria

Umaru wurde 1951 in eine Familie der Katsinanina-Aristokratie geboren. Tatsächlich wurde Umaru von seinem Vater ausgewählt, um den Titel der Familie "Mutawallen" zu erben, die zum Schatz des Emirats Katsina gehört.

Als junger Mann reiste er nach Zaria, um an der Ahmadu Bello University, einem der renommiertesten Studienhäuser in Nigeria, zu studieren, und machte seinen Abschluss als Chemiker.

Nigeria

Seit 1979 war er Teil mehrerer linker politischer Parteien, so dass sein Aufstieg zur Macht als Gouverneur des Katsina-Staates, nachdem er 1999 ein sehr wichtiger Wirtschaftsführer in seiner Region geworden war, nicht überraschend ist.

2003 wurde er wiedergewählt und erst 2007 gewann er als Präsidentschaftskandidat für die Demokratische Volkspartei. Seine Kandidatur führte die Wahlen mit mehr als 24 Millionen Stimmen an, was 70% der Wähler entspricht.

nigeria präsident

Dieser Artikel wurde 33 mal geteilt. Wir haben viele Stunden damit verbracht, diese Informationen zu sammeln. Wenn es Ihnen gefallen hat, teilen Sie es bitte: